Blick hinter die Mauer

Am Tag der offenen Türe gehen wir ins Föhrli…

Wieso sollst du hinter die Mauern schauen?

17 Gründe für einen Probebesuch auf dem Naturistengelände Föhrli

  1. Herausfinden, ob unsere Versprechungen zutreffen
  2. Das Schwimmen ohne Badeanzug ausprobieren
  3. Ein völlig neues, freies Körpergefühl kennen lernen
  4. Merken, dass der Slogan „wie im Paradies – nur viel näher“ stimmt und nicht übertrieben ist
  5. Feststellen, dass es Schwimmbäder gibt, in denen es noch genügend Platz für alle hat
  6. Etwas für die Gesundheit tun
  7. Kennenlernen neuer, unkomplizierter Menschen
  8. Den Kindern ein grosses Mass an Freiheit geben können
  9. Das Feriengefühl auch in der Heimat pflegen
  10. Zu seinem Körper stehen lernen und merken, dass es dazu keinen Model-Body braucht
  11. Befriedigung der Neugierde
  12. Den normalen Tagesstress für ein paar Stunden ablegen und vergessen
  13. Sich einwenig körperlich und sportlich betätigen, ohne störende Textilien am Körper
  14. Die streifenfreie Ferienbräune zu Hause so lange wie möglich konservieren
  15. Das persönliche Bedürfnis nach Nacktheit ausleben, ohne von Voyeuren „belästigt“ zu werden
  16. Sonne, Luft und Wasser sind für unseren Körper besser als jedes Solarium
  17. Persönlich feststellen, dass nichts „schmutziges“ auf dem Gelände passiert